Aktuelles

 

 

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 07.30 - 16.00 Uhr

Fr.          07.30 - 15.00 Uhr

(nach vorheriger Terminabsprache)

 

Telefon: 040-720 96 07

 

 

files/images/layout/vogel_160x160.pngIhre Nachricht
an uns

Baumgrab

Bei den Baumgräbern sind die Grabstätten kreisförmig um den Baum gruppiert

 

Baumgrab Urne

Anfang 2011 wurden auf einer Anhöhe unter Buchen und Eichen auf dem Wentorfer Friedhof Baumgräber angelegt. Um den Baum herum gestalten sich kreisförmig Stauden, die optisch durch am Hang gelegene Gräser und blühenden Sträuchern unterstützt werden.

files/images/inhalte/Baumgrab I.jpg

  • Auf einer Baumgrabstätte können 2 Urnen beigesetzt werden
  • Sie dürfen einen Kissenstein legen

 

Baumgrab Erdbestattung

Die Baumgräber für Erdbestattungen sind um eine ungarische Eiche mit Blühgehölzern, einer Kiefer mit Heide und um einem Gingko mit Strauchrosen angelegt.

files/images/inhalte/Baumgrab Erde.jpg

  • Auf Einzelgräbern sind nur liegende Grabsteine in der Größe bis max. 50 cm x 50 cm und einer Stärke von 12 cm – 15 cm zugelassen. Eine Politur ist nicht gestattet.
  • Auf mehrstelligen Grabstätten sind stehende Grabsteine bis max.60 cm Breite und einer Stärke von 12 cm – 40 cm zugelassen, zusätzlich darf je Grabstelle noch ein Kissenstein in der Größe bis max. 50 cm x 50 cm und einer Stärke von 12cm – 15 cm gelegt werden.
  • Beim Erwerb einer einstelligen Grabstätte bestehen die Möglichkeiten einer Sargbestattung und zusätzlich 3 Urnenbeisetzungen oder nur 4 Urnenbeisetzungen. Durch Zuerwerb kann die Grabstätte vergrößert und durch die verschiedenen Bestattungsmöglichkeiten als Familiengrabstätte über Generationen genutzt werden.
  • Wenn kein stehender Grabstein gestellt wird und nur ein Kissenstein gelegt wird, ist eine Größe bis max. 80 cm x 60 cm mit einer Stärke von 12 cm – 15 cm zugelassen. Eine Politur ist nicht gestattet.
  • Sie entscheiden ob wir Ihnen eine Rabatte oder das Grab ganz in Rasen anlegen. Diese Entscheidung können Sie jederzeit ändern, ein Anruf genügt. Wenn das Grab ganz in Rasen liegt, dürfen keine Schalen und Vasen aufgestellt werden, ein Gesteck ab Totensonntag ist aber erlaubt.